Archiv

Archiv für Februar, 2009

Ausfall der Außenanbindung[update]

28. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

Wie ihr sicher mitbekommen habt ist momentan die Außenanbindung nicht erreichbar.

Bisher konnten wir nur eines feststellen: Der Uplink in Richtung RZ ist down. Anscheinend gab es dort einen Stromausfall.

Es kursieren Gerüchte, dass folgendes Wesen dafür verantwortlich sein soll. Hier ein Täterbild:

Domo Kun

Domo Kun

Ich halte euch auf dem laufenden.

Update:
Nun besteht wieder eine Verbindung ins Rechenzentrum der Uni. Frohes surfen!

KategorienAusfälle Tags: ,

K2 Netzwerkverkabelung Teil 7; Pool-Login

26. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

(2004 kam und ging. Blogs sind immer noch da. Oh, well.)

LilianaD209 zum „Trotze“ habe ich nun doch einen Account hierfür, so dass auch ich mich in Zukunft über supportintensive Endbenutzer auslassen kann. Zunächst soll es aber um unser aller Lieblingsthema, das K4-inspirierte K2-Brandschutzupgrade, gehen.

Die Bauarbeiten schreiten stetig voran; heute kamen die zimmerweisen Kabelkanäle auf Teilen von D4 an. Da momentan in europäischer Leserichtung (von oben nach unten, von links nach rechts) geschafft wird, sollte dieser Teil des Auftrags an die Elektriker in gut zwei Wochen erledigt sein. Und dann kämen eben noch die Dosen.

Angesichts dessen sollte es mit dem projizierten Ende Mitte März ja klappen, oder? Es stellt sich heraus, dass es nicht an den Elektrikern hängt: Die mit dem Anbringen der Rigips-Deckenpaneele beauftragten Menschen (liebevoll „Gipser“ genannt) brauchen ihren eigenen Aussagen zufolge bis Ende März. Wann es dann im K3 losgehen soll, steht jetzt einfach mal im Raum.

So viel dazu.

character:2k glasses ice_cream copyright:os pool

In other news funktioniert seit vorgestern um 19:44 der Login im Poolraum nicht mehr. Grund ist ein explosiver Cocktail aus cron-apt, „untoten“ (gelöschten und irgendwann wieder auferstandenen) Paketen, dem Valentinstag, der heuer ein Debian-Release mitbrachte, mit dem Original nicht mehr allzuviel gemein habende Konfigurationsdateien und race conditions beim Start. (Die letzten zwei Punkte sind allerdings strittig.)

Updates folgen – ganz bestimmt. Wir sind SaMBa und LDAP sowieso. Fick ja!

KategorienAusfälle, HaDiNet Tags: , , , ,

Verfügbarkeit 2008 und heute

24. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

Ich habe mir mal die Statistiken in unserem Überwachungsprogramm Nagios angesehen. Hier mal die Auswertung für das letzte Jahr bzgl. Verfügbarkeit von Switches und Servern:

Mehr…

KategorienHaDiNet Tags:

K2 Netzwerkverkabelung Teil 6

22. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

Hallo,

es besteht nun die Einigung, dass die Anschlüsse vom Türbereich wegkommen und auf der Wand in Bodennähe montiert werden, die direkt zum Fenster verläuft. Dabei sollen diese in das vordere Drittel nach dem Waschbecken/Schrank kommen.
Dazu werden ab Montag Kabelkanäle verlegt.

Angefangen wird auf D,E,F 5. D6 ist hier ausgenommen da die Kabel zu kurz sind (Ja, dort werden die Anschlüsse über der Tür montiert).

KategorienHaDiNet Tags: , ,

Gebühren fürs HaDiNet

15. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

Hallo zusammen,

ich freu mich, dass ich nun auch einen Zugang zum HaDiNet-Blog bekommen habe. Danke aXe 🙂

Als Finanzreferent interessiert mich natürlich genau ein Thema: Die Kosten. Der Standard-Nutzer bezahlt gerade mal 3 € für einen Monat HaDiNet-Zugang. Die große Frage ist: Was erhält er dafür, und was bietet die Konkurrenz?

Ich habe mir erlaubt den HaDiNet-Anschluss mal mit denen der T-Com und von 1und1 zu vergleichen.

Zum kompletten Vergleich kommt ihr nach einem simplen Klick :p

Mehr…

KategorienHaDiNet Tags:

K3 – Der Anfang

15. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

Vorgestern wurde das K3 besichtigt. Ich weiß noch nicht das Ergebnis.

Im Gegensatz zum K2 sollen Kabelkanäle zum Einsatz kommen. Es wird auch hier eine Neuverkabelung geben.

Im gesamten soll das K3 auch eine komplett neue Lichtwellenleiter Verkaberlung erhalten. Dort befinden sich auch die Hauptnetzwerkelemente.

Der momentane Zustand ermöglicht keine Wartung der Leitungen, sodass hier in Zukunft gleich gehandelt werden sollte. Sonst ist es in Zukunft evtl. nicht mehr möglich.

KategorienHaDiNet Tags: ,

K2 Netzwerkverpfuschung Teil 5

15. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

Hallo,

der Geschäftsführer Herr Divisek hat sich leider nicht so ganz an die Absprachen gehalten wie ich erhofft hatte. In Zukunft erfolgen diese nur noch schriftlich. Das erspart einem viel Arbeit und Stress.

Situation ist folgende: Es war angeblich abgesprochen, dass die Netzwerkdosen über der Tür sein sollen (was nicht stimmt).
Es wird auf mein bitten hin ein paar Meter im Zimmer über gelassen, damit man, falls die Kosten es ermöglichen die Dose an eine andere Position setzten kann.

Problematisch hierbei ist, dass manche Bewohner ihre Zimmer ziemlich zugemüllt haben. Das ist das größte Problem, da hier die Zeit einen entscheidender Faktor ist. Die Deadline ist definitiv der 28. Februar.

KategorienHaDiNet Tags: ,

K2 Netzwerkverkabelung Teil 4

10. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

Die Kabel sind nun länger. Angeblich sollen wir nun die Dosen montieren.

So war das ebenfalls nicht abgesprochen! Wir können die Dosen gerne montieren, dauert dann nur 3 mal so lang.

Übrigens, der Architekt plant im K3 die Dosen ebenfalls über der Tür anzubringen.

KategorienHaDiNet Tags: ,

K2 Netzwerkverkabelung Teil 3 [update]

9. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

Heute wurde mit der Verkabelung auf D6 begonnen. Material wurde eingekauft durch den Elektriker, ebenfalls die Dosen.

Die Dosen wurden über der Tür montiert. Nach einem Gespräch mit einem Arbeiter der Firma erteilte er mir die Auskunft, dass es die Anweisung des Architekten war.
Natürlich soll dies so nicht sein, doch ich denke, dass D6 nun gelitten hat.  Kabel ist nicht billig und aufgrund von Zeit wird man die Dose auch nirgendswo anders mehr hinsetzen.

Fakt ist, dass die restlichen Zimmer ihre Anschlussdose irgendwo in die Nähe der Heizung bekommen. Zumindest waren wir uns einig darüber.

Update:
Nach einigen Gesprächen mit Architekt, Elektriker und den lokal vorhandenen Arbeitern sieht es eher schlecht aus.
Alle tun so als wüssten diese von nichts, als hätte es nie Gespräche diesbezüglich gegeben. Was soll ich zu soetwas noch sagen?

Immerhin ist der Elektriker kompromissbereit und schaut sich morgen das ganze mal an. Evtl. gibt es noch Rettung in der Not.

KategorienHaDiNet Tags: ,

Galerie Online

9. Februar 2009 Kommentare ausgeschaltet

Nun ist auch endlich eine Galerie verfügbar in der jeder Hadiko Bewohner Bilder hochladen darf.

Zu erreichen ist diese nur Intern unter: http://gallery.hadiko.de

KategorienHaDiNet Tags: , ,